12. September 2017

Vielen Dank! (2017)

Hallo liebe FeuerCampler,

ich hoffe, Ihr seid gut und sicher wieder zu Hause und noch nicht ganz in der Realität angekommen.
Ich selbst bin immer noch dabei, so ganz langsam von der Wolke herabzuschweben.
Sprachlos bin ich immer noch – aber hauptsächlich eher, weil ich so geflasht bin 

Ich fand nämlich, das war eine richtig gut entspannte, fröhliche und verträumte Convention.

Wir hatten Glück mit dem Wetter, tagsüber gabs richtig viele und spannende Workshops und abends konnten wir bis morgens dolle mit dem Feuer spielen.
Und hey – unseren Candle-Dance möcht ich da besonders hervorheben und auch, dass die DJ’s nicht ganz unschuldig an unserem Durchtanzen sind 
Die Feuer-Renegade hatte auch riesigen Spaß gemacht, habe immer noch das Team Lin + Felix in den Ohren *ggg

Von der Orga-Seite her lief alles fantastisch glatt und ohne Katastrophen. Ach, doch – wie war das Sanitäter Paco/Micha – wir brauchten 1 Pflaster?

Es ist unglaublich, wie ich mich auf Effi, Yoran und Anita als Euer Orga-Team verlassen konnte.
Und wie insgesamt alle von der Crew und noch viele zusätzliche Helfer sich mit enorm viel Engagement und Zeiteinsatz eingesetzt hatten um diese Convention mitaufzubauen und mit Leben einzuhauchen.
Mein persönlicher Respekt + Dank + Freude dafür. Es liegt mir auch am Herzen, Euch all unten nochmal direkt Danke zu sagen.

Insgesamt war es auch spannend, da dies ja nun das 1. FeuerCamp nach all den vielen tollen Jahren der Firecircles-Cons ist, wie dies sich entwickeln würde und ob wir unseren besonderen Spirit der Gemeinsamkeit mit weiterführen können.

Viele von Euch – also über die Hälfte (!) – waren auch zum allerersten Mal bei uns in Berlin zur Con und kamen auch von janz weit her anjereist.
Hey, wir hoffen, diese Art der Convention hat Euch gefallen und Ihr fühltet Euch bei uns im FeuerCamp so wohl, dass Ihr nächstes Jahr wiederkommt.
Wir freuen uns jedenfalls riesig, dass Ihr Euch alle so großartig eingebracht habt und mitgewirkt habt.
Auch dass Ihr als Neulinge gleich diese Convention als Euer Festival gesehen und erlebt habt. Es ist schön zu sagen: wir alle sind die Con!

Was war noch toll?

Achja, die großartige Madia-Crew, die für uns ihr veganes, bio, regionales + leckeres Essen gekocht hatte.
Alljenen von Euch, denen es geschmeckt hat, schickt mal bitte jetzt ein lautes Händegeklapper und Fußgetrappel an diese Crew, damit sie auch ja nächstes Jahr wieder zu uns kommen.

Dann hat das Tischtennis-Turnier natürlich wieder riesigen Spaß gemacht – der stolze Sieger ist dieses Jahr ….. Trommelwirbel: Benny Benjamin. Das war echt TopSpin!

Fotos
Wir möchten von Euren an uns geschickten Bildern, eine kleine nette Bildergalerie für die FeuerCamp-Website zusammenstellen.
Gerne ladet also Eure Fotos zu uns hoch / Namen dazu nicht vergessen, also am besten einen Ordner mit Euren Namen für die Fotos anlegen.

Google-Drive:
https://drive.google.com/…/fo…/0B43FwZS6b2F3U1NEMEZYWG9HLUE…

Lost and Found
Auf Facebook und im Google-Drive in meinem Ordner habe ich ein Foto von den vergessenen Dingen gepostet. Schaut mal rein und meldet Euch bei mir.

Facebook-Gruppe: https://www.facebook.com/groups/197372034069616/

Feedback
Gerne schickt uns Euer Feedback + Anregungen + Ideen + Kritik + jeden Gedankenschnipsel, so dass wir die nächste Convention noch reibungsloser und bunter gestalten können. Wir freuen uns über Eure Reaktionen.
https://drive.google.com/…/fo…/0B43FwZS6b2F3U1NEMEZYWG9HLUE…

Safe the date!:
Termin: 25.-27. Mai 2018

Und hier kommt nun ein RIESEN-DANKESCHÖN von mir persönlich hier an dieser Stelle an das Orga-Team und alle Crew-Teamler und Helfer, die sich mit einem überaus tollem Engagement eingebracht hatten, um diese Convention mit zu realisieren:

Euer Orga-Team
Effi, Yoran und Anita
Merci, für all die Vorbereitung, dass Ihr Euch immer verantwortlich fühlt, soviel Zeit und Energie ins dieses Projekt FeuerCamp steckt, Euch nie die Ideen ausgehen und Ihr mitgeholfen habt, dieses neue Baby in die Welt zu senden.

Orga-Robbe-Beladeteam und dann Einkaufsteam und auch an das Entladeteam
Bernhard, Stephan, Effi, Inge, Nicole, Sebastian, Gerard, Yoran, Bille, Mark und danke auch an Joachim
Respekt an Eure Muckis, wie Ihr Kiste um Kiste geschleppt habt und die fetten Einkaufswagen bugsiert habt, auch dass Ihr extra durch die Stadt gefahren seid, um anzupacken, so dass alles schneller und leichter ging, und Respekt im Kaufland-Regale-Gewusel nicht die Geduld zu verlieren. Toll, dass Ihr alle so viele Stunden lang mitgeholfen habt, alles zu transportieren.

Techniktour und Auf- und Abbau und Rücktour
Technik-Gott Yoran + Gerard + Rajko
Die Jungs haben für uns die ganze Musik+Lichttechnik sicher geholt und zurück durch das gefährliche Berliner Pflaster gefahren. Alles auf- und abgebaut, so dass wir auf der Con smusige Musik und nettes Licht erleben durften. 
Grandios … und Rajko: = fetten Extra-Dank für Deinen unermüdlichen Einsatz!

Firespace
Firespace-Devil Sven, immer und überall mit Obacht, so dass wir bedenkenlos safe und well-geshaked unseren feurigen Spaß hatten. Der Firespace stand am Freitag und lief die ganze Zeit reibungslos. Prima!
Und special thanks, dass Du immer den Toolständer fährst und diesen für unsere Tools aufbaust!

Musik
DJ-Rocker Martin mit seinem Team Manu, Sossy, Jérôme, Christoph – prima wie Ihr uns durch die Nacht abgeschickt habt und tagsüber ebenso immer nette Musik aus den Boxen kam

Einlass
Einlassengel Effi
an diesem Tisch war immer viel zu tun und Effi hat alles bravourös gemeistert und mit vielen Ideen gelöst und obendrein Euch mit einem Lächeln begrüßt. Hut ab – super gemacht!

Workshops
Anita. Hey, so tolle Vorbereitung! Wir hatten zum ersten Mal einen richtigen Workshop-Plan schon vor Beginn der Con. Super, wie intensiv Du Dich um diesen Bereich gekümmert hast und ihn aus dem Dornröschenschlaf geweckt hast.

Deko:
Gerard – er hat für uns extra aus Holland den weiten Weg lang die spacige Lycrastoffdeko und die großen UV-Tücher zu uns mit- und angebracht. Und er hat schon Pläne für’s nächste Mal. Und auch Dir fetten Extra-Dank für’s ständige Überallsein und Rumwuseln und Mitanpacken.

Fire-Renegade:
Karsten + Ankie für die super-duper spaßige Moderation und Piratenruhe bei der Champus-Rückeroberung. Nächstes Jahr kriegt Ihr auch 2 Mikrofone. Und wenn die blaue Hose mal kaputt gehen sollte, kommt sie in ein Bilderrahmen!

Massagezelt
Martin + Tukie für Eure Ruhe-Oase und Einrenken verdrehter Muskelstränge und Entwirrung von Gedankenknoten durch Tiefenentspannung.

Bubbles:
Chris Remo – wieder mal ein Traum! Beim Feuerspielen innehalten, nicht spielen und einfach nur den glitzernden Blasen nachschauen – magic.

Kuchenbacker
hey Ihr Fleißigen – der Kuchen war lecker!!!! Super, dass Ihr den gebacken und zu unseren Geschmacksknospen gebracht habt. Yummi Yummi.
Das hatte uns echt gefreut, dass Ihr so zahlreich Euch bereit erklärt hattet, so dass wir den Supermarkt-Kuchen genußerfreulicherweise wieder von der Liste streichen konnten.

special thanks
an: Inge Sonnenschein
für Ihre Initiative und nervenstarken Einsatz der Küchenkoordination, so dass alles gut anlief und wir für diesen nicht besetzten Bereich Dich mit Erleichterung an dieser Stelle wussten.
an: Dennis
der uns den tollen Workshop-Aufsteller gebaut hat! Der Aufsteller hat genau das getan, wofür er gebaut wurde: Stabil und robust sein, sich artig die Kärtchen anstecken lassen, genug Platz anbietend und er hat sogar alle 3 Tage hindurch wacker aufrecht gestanden, er ist nicht einmal in Ohnmacht gefallen. Und – er sah obendrein immer gutgelaunt aus 
an: Sossy
für den extra mitgebrachten, großen Messeteppich
und an:
Kater Morris als chilligen Orga-Unterstützer.

Wenn ich jemanden vergessen habe hier zu erwähnen, der darf … ohje, na ich hoff inständig, ich habe niemanden vergessen.

Merci für jeden MiMaPu.

Bis zur nächsten FeuerCamp-Convention

Feurigst

Jacqui

+ Orga-Team

Effi, Yoran + Anita